ProdukteLaborelektroden / ID-Technologie

ID-Technologie

ID-Elektroden – Zuverlässige und genaue pH-Messungen durch automatische Elektrodenerkennung

  • Jeder ID-Sensor enthält einen Transponder, in dem seine Typ- und Seriennummer sowie Datum und Ergebnis der letzten Kalibrierung abgelegt sind.
     
  • Der Austausch dieser Daten zwischen ID-Sensor und ID-Messgerät (SI Analytics Lab 870, Lab 970 und komplette ProLab-Serie) läuft vollautomatisch.
     
  • Die ID-Sensoren übertragen dem ID-Gerät somit immer die eigenen, individuellen Daten. Dies erhöht die Sicherheit und den Komfort enorm. An einem ID-Gerät können mehrere ID-Sensoren oder ein ID-Sensor kann an mehreren Geräten mit Erkennung verwendet werden, ohne bei jedem Wechsel erneut kalibrieren zu müssen.
     
  • Die Kalibrierdaten werden bei jeder neuen Kalibrierung im ID-Sensor aktualisiert. Beim nächsten Messen greift das ID-Gerät auf diese neuen Daten zu.
     
  • Der Report von Kalibrierungen und Messungen führt bei der Verwendung von ID-Sensoren und ID-Geräten neben Datum, Uhrzeit und den Messwerten auch Typ- und Seriennummer der Elektrode auf.