Privacy Policy

Privacy Policy

Datenschutzerklärung für den Internetauftritt www.si-analytics.com der Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co. KG

1.     Gegenstand und verantwortliche Stelle/ Diensteanbieter

Wir, die „Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co. KG“ (im Folgenden auch kurz: „wir“ oder „XAGS“, siehe zu uns auch die Impressums-Seite), freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt www.si-analytics.com. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden nur:„Daten“) bei Ihrem Besuch unseres folgenden Auftritts und Nutzung unserer dortigen Services erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden.

Die XAGS ist Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) und verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

2.     Fragen und Anmerkungen

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz haben, können Sie diese gerne über folgende E-Mail-Adresse: Info.si-analytics[at]xyleminc.com an uns richten.

3.     Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Art und Umfang der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt rein informatorisch besuchen oder Services von uns (z.B. Newsletter-Bestellen) in Anspruch nehmen wollen:

a.     Die rein informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten von Ihnen angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns von Ihrem Internetbrowser automatisch übermittelt werden, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp und die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem und die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus sowie
  • Ihre IP-Adresse.


Diese Daten erheben und verwenden wir, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie im Rahmen des gesetzlich zulässigen Umfangs, etwa zur Verbesserung unseres Internetangebots. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

b.     Die Nutzung unserer Services

Soweit Sie über einen rein informatorischen Besuch unserer Webseite hinaus dortige Services, wie etwa die Anforderung von Informationsmaterial oder die Bestellung eines Newsletters, in Anspruch nehmen wollen, kann es erforderlich sein, dass wir dazu von Ihnen weitere – auch personenbezogene – Daten abfragen und verwenden. Dies erfolgt zu dem Zweck, Ihnen den gewünschten Service zu erbringen.

c.     Einschaltung von Dienstleistern

Zu vorgenannten Zwecken kann es sein, dass wir Ihre Daten an uns unterstützende technische Dienstleister (z.B. Hosting, Webserver, etc.) weitergeben. Diese haben wir sorgfältig ausgewählt und entsprechend den gesetzlichen Vorgaben beauftragt. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt im Übrigen nicht, es sei denn, wenn wir dazu gesetzlich oder rechtlich verpflichtet sind.

4.     Regelmäßiger E-Mail-Newsletter/ Ihre Einwilligung dazu

Im Rahmen Ihrer Anmeldung bei unserem E-Mail-Newsletterdienst benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Etwaige weitere Angaben sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich ansprechen und den Newsletter persönlich ausgestalten sowie Rückfragen zur E-Mail-Adresse klären zu können.

Mit Abonnieren eines Newsletters willigen Sie zugleich in die Nutzung Ihrer von Ihnen dazu angegebenen E-Mail-Adresse zu diesem Zweck ein.

Sie können einen abonnierten Newsletter jederzeit wieder abbestellen, am besten über den in jedem unserer Newsletter enthaltenen Link „Newsletter abbestellen“.

5.     Gesonderte Einwilligung in weitere Datenverwendungen

Nur, soweit Sie an gesonderter Stelle ausdrücklich darin einwilligen, möchten wir Ihre Daten außerdem gerne verwenden, um Ihnen einen auf Ihre Interessen ausgerichteten Internetauftritt bieten zu können und Ihre Daten zur dazu notwendigen Auswertung sowie zu Marktforschungszwecken zu verwenden. Dafür ist es technisch nötig, dass wir Ihre anfallenden sowie angegebenen Daten in Nutzungsprofile zusammenfassen und diese im Rahmen der Einwilligung zu vorgenannten Zwecken auswerten.

Eine einmal erteilte Einwilligung können Sie im Anschluss jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, am besten in Form einer E-Mail an Info.SI-Analytics[at]xyleminc.com.

6.     Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Wir setzen sog. Session-Cookies ein (auch als temporäre Cookies bezeichnet), also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet insofern jeweils durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

Ob Ihr Browser Cookies von uns akzeptiert und uns gestattet, diese wieder abzurufen, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt und um Zustimmung bittet, sobald ein Cookie gesetzt werden soll. Sie können von uns gesetzte Cookies manuell jederzeit löschen.

Sie können unsere Webseiten auch ohne Cookies nutzen, was aber aus technischen Gründen zu einem nur eingeschränkten Funktionsumfang führt.

7.     Einsatz von Google Analytics

Wir möchten unsere Internetseiten bestmöglich ausgestalten. Dazu ist es nötig, dass wir wissen, welche Teile davon wie bei unseren Besuchern ankommen. Ergänzend zu vorstehenden Cookie-Hinweisen gilt folgendes:

Diese Webseite benutzt insofern Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen im Auftrag von uns als WTW benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung auch dieser Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren, aktuell abrufbar unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

8.     Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Selbstverständlich können Sie eine uns erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Einer etwaigen – im Rahmen dieser Datenschutzerklärung – erfolgenden Erstellung von Nutzungsprofilen durch uns zu Werbe- und Marktforschungszwecken sowie zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Webseiten können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen.

Dazu wenden Sie sich jeweils am besten per E-Mail an: Info.si-analytics[at]xyleminc.com.

9.     Social Media-Plugins

Social Media-Plugins, wie etwa den Like-It-Button von Facebook setzen wir nicht ein.

10.     Datensicherheit

Um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Diese werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

11.     Weitervermittlung

Auf unseren Webseiten finden Sie Links zu Webseiten anderer Diensteanbieter., wie etwa unserer Händler, Verkaufsvertreter oder anderer Geschäftspartner. Durch Betätigung eines solchen Links erfolgt die Weitervermittlung zu einem anderen Diensteanbieter. Für die Inhalte und Datenschutzrichtlinien auf deren Webseiten sind wir nicht verantwortlich oder zuständig.

Juli 2016
Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co. KG