ProdukteProzesselektroden / Memosens®

Memosens®

Detaillierte Informationen
Memosens® Prozesselektroden
zum PDF-Download
Alle Memosens® Prozesselektroden sind ATEX zertifiziert. Die Baumusterprüfbescheinigung finden Sie hier.
zum PDF-Download

Memosens® Prozesselektroden

Unser Memosens®-Programm umfasst pH- und Redox-Elektroden. Sie sind zu allen am Markt befindlichen Messgeräten mit Memosens®-Eingang kompatibel. Neben den bereits in der analogen Ausführung bewährten Elektroden der Familien ProcessLine, SteamLine oder Ringspaltelektroden umfasst unser Memosens®-Elektrodenprogramm auch die neue Serie FlowLine. Es handelt sich dabei um Flüssigelektrolyt-Elektroden mit fest verbautem Kunststoff-Miniaturdruckadapter für den Schlauchanschluss an die Elektrolytbevorratung. Als Temperaturfühler kommt bei allen Memosens® Elektroden ein NTC 30 kΩ zum Einsatz.

Die Vorteile von Memosens® im Überblick:

  • Perfekte galvanische Trennung
  • Resistent gegen Umwelteinflüsse
  • Hohe Prozesssicherheit
  • Voraussschauende Wartung
  • Memosens® ist ein offenes System d.h. wird von verschiedenen Herstellern unterstützt 

Mehr Informationen finden Sie in unserem Flyer.